Sie sind hier: Aktuelles » Motorsäge, Greifzug und Co.

Motorsäge, Greifzug und Co.

3 Helfer der Bereitschaft Witzhelden waren 5 Tage in der Landesschule zum Lehrgang Technik und Sicherheit 2.

Vom 08.08. bis zum 12.08.15 waren 3 Helfer aus der Bereitschaft Witzhelden an der Landesschule Nord in Mönchengladbach-Güdderath und haben dort am Lehrgang „Technik und Sicherheit 2“ teilgenommen. Alle 3 sind Angehörige der Technikgruppe der Einsatzeinheit 03 aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis. Inhalt des Lehrgangs waren unteranderem die Orientierung im Gelände und der Erwerb des Motorsägenscheins für Liegendholz.
Am ersten Tag gab es eine Ausbildung zum Nivellieren und dem Umgang mit GPS. Aufgabe war es eine Wiese zu vermessen um anschließend die Errichtung einer Zeltstadt zu planen. Gerade heutzutage wird das Thema durch die aktuelle Flüchtlingslage immer aktueller und wichtiger.

Highlight der Ausbildung war der Erwerb des Motorsägenscheins. Hierzu kamen externe Ausbilder des Bundesforst und haben an 2 Tagen das nötige Wissen im Umgang mit Motorsägen theoretisch und praktisch vermittelt.

Weitere Inhalte der Ausbildung waren der Umgang mit Greifzügen, welche zum Beispiel zum Bergen von Gerät genutzt werden, und die Stromversorgung im Einsatz.

Alles in Allem war es ein sehr lehrreicher und informativer Lehrgang.

Somit sind unsere Helfer nun bestens gewappnet für kommende Einsätze.
Teilgenommen haben M. Minuth (Gruppenführer TuS), V. Muders (stv. Gruppenführer) und S. Löscher

13. August 2015 10:32 Uhr. Alter: 6 Jahre